//März

Was ist los mit dem Raps?

Auf den Äckern ist derzeit ein deprimierendes Bild zu beobachten. Fast alle Rapsschläge auf Rügen sind gelb verdorrt und kümmern vor sich hin. Normalerweise müsste es gerade auf den Äckern schon richtig grün sein, aber lediglich der Weizen, der auch noch recht kümmerlich aussieht erholt sich langsam.

Was ist los?

Die Agrarindustriellen Landwirte schieben es aufs Wetter. Die Bestellung der Felder erfolgte im letzten Jahr sehr spät, da die Landwirte wegen der großen Nässe  den Weizen erst spät ernten konnten. Bei der üblichen Fruchtfolge folgt auf Weizen Raps. Der Raps […]

By |2011-03-15T10:32:03+00:00März 15th, 2011|Natur und Land(Wirt)schaft, Uncategorized|1 Comment

Japan und wir

Nach tagelangem Grauen, nach Erdbeben und Tsunami, können wir nun beobachten wie sich im Zentrum der blinden Technik- und Wachstumsgläubigkeit eine „hochentwickelte“ Nation mit Hilfe der Atomenergie in die Steinzeit befördert.

Neben dem würgenden Mitgefühl steigt eine Wut auf, die schon viele Jahre über die Erde wabert. Soweit sind wir gekommen. Macht all das eigentlich noch Freude. Wirtschaftskrisen, Umweltkatastrophen, grausam niedergeknüppelte Aufstände, Ausplünderung und Versklavung der Ärmsten?

Zäh kämpft unsere Wohlstandslebensweise ums Weitermachen. Erstickend im Überfluß und durch technische Überfütterung vereinsamt, blicken wir gemeinsam in den Abgrund, mal wieder.

Was ist […]

By |2011-03-15T10:12:18+00:00März 15th, 2011|Aus aller Welt, Uncategorized|0 Comments