So liebe Leute, nun muß ich mich doch auch mal mit einem kleinen Beitrag wegen der Griechen melden.

Irgendwie habe ich das Gefühl, die zeigen uns gerade, wie es geht. Ist ja áuch die Wiege unserer Abendländischen Kultur, nach den Neolithen, Indogermanen, Kelten, Germanen, Römern….. Und nun gehen sie uns also vielleicht ein Stück voran. Ein wunderbares, altes Kulturland, herrliche Landschaften, zahllose Inseln, freundliche Menschen —- und es funktioniert nicht??? Das kann ja wohl nicht sein.. Große Reeder, große Vermögen ..

jaja, da sind wir wieder bei dem 0,1 % , wer regiert wen, mit wieviel Kohle.

Alle Staaten sind immens verschuldet. Ja bei wem den eigentlich?

Naturlich reden wir auch viel über die Ukraine, über Pegida. Nun, die Dinge geraten in Bewegung. Vielmehr reden wir jedoch über Wald, die Holzwirtschaft, unsere Eschen. Die Waldsaison ist da. Mehr dazu in Hinterland und Leute.