Rolando Random & The Young Soul Rebels

Rolando Random & The Young Soul Rebels

Am Samstag den 1. September  um 20 Uhr,   ab 18 Uhr backen wir Flamkuchen.

Die Berliner /Rolando Random & The Young Soul Rebels/ sind nicht nur dem Namen nach dem Trend so weit hinterher, dass sie schon wieder ganz vorne sind: Sie kombinieren den britischen Punk-Rotz der späten 70er mit extrem tanzbaren Ska-, Reggae- und Mestizo-Rhythmen. Dass die Herren schon länger im Geschäft sind und selber mächtig Spaß bei der Sache haben, merkt man an ihrer sympathischen Bühnenpräsenz. Breitbeinig, respektlos und mit viel Selbstironie spielen sie sich durchs abwechslungsreiche Programm. Und dann sind da noch diese Refrains, die immer wieder dazu einladen, die Fäuste zu schwingen und lauthals mitzusingen… Im in the mood for a riot, baby!*

**Jeff – Bass, Kulle – Gitarre,Andrei – Schlagzeug,, Matze – Bariton Sax,Tülle – Trompete,Karl – Posaune, Juhle – Tenor Sax, Marianne –Background Vocals, Heather – Vocals, Stefan B. – Keyboard,Rolando Random –Vocals, Alt-Saxophon

Eintritt 12 Euro/ Fördermitglieder 10 Euro.  Eine Reservierung ist nicht erforderlich

© 2022 Hinterlandbühne e.V./ Webdesign: webtiger-berlin.de